Schöne Hausorgel mit 8 Registern


Diese attraktive Hausorgel, 1971 erbaut von Albert Reiser aus Biberach/Riss, steht aus familiären Gründen zum Verkauf.
Auf den ersten Blick überzeugen die zurückhaltend-klare, in jeden Raum passende Gestaltung und die hohe handwerkliche Qualität.
Die Orgel hat 8 Register mit überwiegend historischem Pfeifenbestand.

Das kompakte Gehäuse ist in Fichte/Ulme gearbeitet, die passende, höhenverstellbare Orgelbank wird mit angeboten.









Disposition:

Untermanual
C - g'''

Gedeckt 8‘
Prinzipal 4‘
Mixtur 1 1/3‘

Obermanual C – g'''

Gemshorn 8'
Rohrflöte 4'
Prinzipal 2'

Pedal C-f'

Subbass 16'
Pommer 4'

mechanische Traktur,
Schleifladen
Normalkoppeln
II-I, II-P, I-P



Windladen aus Eiche/Schichtholz, Windkasten mit angebautem Balg und Winddruckregulierung, Pfeifenstöcke Mahagoni / Fichte, lackiert.






Maße:
Höhe: 229 cm
Breite: 175 cm
Tiefe: 110 cm + Tastatur/Pedal 70 cm
Besichtigung/Probespiel jederzeit nach Terminvereinbarung

Verkaufspreis: VB 32.500,-- Euro bei Selbstabbau und -abholung


oder eigenes Angebot senden

Angebot für Abbau, Transport, Wiederaufbau und Intonation gerne auf Anfrage.
Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Anfrage zu dieser Orgel

PDF-Druckansicht