Hausorgel mit 9 Registern und Tremulant


  • 001

Diese schöne Haus­orgel hat der renommierte Orgelbauer Reinhart Tzschöckel (1939-2003) im Jahr 1986 für einen schwäbischen Orgelfreund erbaut. Das äußerst kompakt gebaute Instrument bietet 9 Register, wobei die beiden Labialregister im Pedal aus einer Pfeifenreihe gebildet werden, was der Klangvielfalt bei üblichem Pedalspiel aber keinen Abbruch tut.
Eine von Reinhart Tzschöckel gerne eingesetzte Spezialität ist die Möglichkeit, das Holzregal 8' des Untermanuals, das dort eine schöne Betonung von Solostimmen bietet, durch eine besondere Koppelkonstruktion mit Registerzug unabhängig auch im Pedal spielen zu können.
Eine weitere Besonderheit dürfte der Tremulant sein, der - als Windrad über dem Diskant positioniert - eine ganz spezielle Art dieser Klangmodulation darstellt.
Das zeitlos gestaltete Gehäuse aus hochwertigem Eicheholz verleiht dem Instrument mit seiner sachlichen Eleganz auch optisch einen gelungenen Auftritt. Schleierbretter können ohne großen Aufwand ergänzt werden.

Die Orgel befindet sich in einwandfreiem Zustand, Besichtigung und Probespiel sind jederzeit nach Absprache möglich.



Disposition                                          

Untermanual C‑g3     

Gedeckt 8' - C-f Kiefer, ab fs Ahorn
Gemshorn 4' - Zinn 75% (Prospekt)
Blockflöte 2' - Zinn 60%
Holzregal 8' - Becher aus Ahorn

Obermanual C‑g3

Quintade 8' - C-H mit Gedeckt 8', ab c 60% Zinn
Rohrflöte 4' - Zinn 30%
Terz 1 3/5' - ab c°, 60% Zinn

Tremulant

Pedal C‑f

Bourdon 8' - Eiche
Flötgedeckt 4' - Eiche (Auszug aus Bourdon 8')
Holzregal 8' (Koppel aus Untermanual)


Normalkoppeln I‑P, II‑P, II‑I

Schleifladen, mechanische Ton- und Registertraktur. Gebläse in separatem schallgedämmtem Kasten, Balganlage im Gehäuse integriert.

Gehäuse Eiche massiv in Rahmen- und Füllungsbauweise. Obertasten Ebenholz mit Beinauflage, Untertasten Grenadill, passende Sitzbank. Doppelt geschweiftes Parallel-Pedal in Eiche mit Halbtontastenauflagen aus Ebenholz.

Maße: Höhe ca. 235 cm, Breite ca. 175 cm, Tiefe ca. 75 cm zzgl. Klaviatur / Pedal / Bank ca. 70cm. Gebläsekasten ca. 50x50x50 cm, frei positionierbar.



Bildergalerie mit vielen weiteren Aufnahmen



Verkaufspreis VB 26.500,-- Euro

(ohne Abbau und Transport).

Angebot für Abbau, Transferierung, Wiederaufbau mit Stimmung und Intonation gerne auf Anfrage!

Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten!

Anfrage zu dieser Orgel

PDF-Druckansicht



© www.orgeltraum.de



Datenschutz / Impressum