Holländische Orgel mit 5 Registern



Diese Orgel wurde 1963 von dem bekannten Orgelbauer Van Vulpen (Utrecht) erbaut. Mit ihren fünf Registern ist sie für Kirche, Kapelle, Schule und viele weitere Einsatzzwecke mehr bestens geeignet, aber auch als Hausorgel verwendbar. Die Flügeltüren können für leiseres Spiel geschlossen werden. Die Mixtur als Klangkrone kann getrennt in Bass und Diskant eingesetzt werden. Das Pedal ist angehängt. Die Orgel ist in sehr gutem Zustand und kann jederzeit nach Terminabsprache besichtigt und probegespielt werden.


Disposition

Manual C-f3

Holpfeife 8'
Prestant 4'
Flöte 4'
Oktav 2'
Mixtur b/d


Pedal C-d1

angehängt

Schleifladen mit Magazinbalg, Motor im Untergehäuse,
mechanische Spiel- und Registertraktur.


Gehäuse Eiche massiv in traditioneller Rahmen-Füllungsbauweise mit passender Sitzbank.




Maße:

Breite ca. 154 cm, Höhe ca. 294 cm
Tiefe ohne/mit Manual/Pedal: 59/64/112 cm


Verkaufspreis VB 11.000,-- Euro

(ohne Abbau und Transport).

Angebot für Abbau, Transferierung, Wiederaufbau mit Stimmung und Intonation gerne auf Anfrage!

Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten!

Anfrage zu dieser Orgel

PDF-Druckansicht



© www.orgeltraum.de