Haus- oder Kapellenorgel mit 6 Registern


Diese Orgel wurde 1986 von der Firma Fischer & Krämer in Endingen gebaut. Die Firma Fischer & Krämer hat sich seit ihrer Gründung im Jahre 1970 in der Fachwelt einen sehr guten Ruf erarbeitet, sei es durch Neu- oder Umbauten oder Restaurierungen historischer Instrumente.

Die hier angebotene Orgel besticht durch ihre Klangschönheit in Verbindung mit der schlichten und eleganten Formgebung. Sie steht aufgrund privater Umstände zum Verkauf. Ergänzungen und Erweiterungen sind möglich, so z.B. ein weiteres Pedalregister und eine Pedalkoppel.

Disposition:

Untermanual Cg'''

Holzgedeckt 8‘
Prinzipal 2‘

Obermanual C – g'''

Dulzian 8' (Zunge)
Flöte 4' (Prospekt)

Pedal C-f'

Subbass 16'
Gedackt 8' (Auszug aus Subbass)

Koppel I-II

Der Einbau einer Pedalkoppel wurde bei der Konstruktion als Option berücksichtigt und kann deshalb nachträglich realisiert werden.
Im Pedal könnte zudem noch ein 4'-Register nachgerüstet werden.
Unverbindliche Angebote gerne auf Anfrage!

Mechanische Spiel- und Registertraktur
Schleiflade





Gehäuseausführung in Eiche,
höhenverstellbare Sitzbank

Magazinbalg und Windversorgung im Gehäuse,
Stromversorgung 220V



Alle Bilder in Originalgröße

Maße:
Höhe: 263 cm
Breite: 184 cm
Tiefe Hauptgehäuse: 126 cm
Tiefe einschl. Spieltisch + Pedal: 216 cm

Verkaufspreis: VB 26.500,-- Euro bei Selbstabholung


oder eigenes Angebot senden

Angebot für Abbau, Transferierung, Wiederaufbau und Intonation gerne auf Anfrage.
Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Anfrage zu dieser Orgel

PDF-Druckansicht


© www.orgeltraum.de